Cartoon | Mimimimimi

Cartoon | Männergrippe

Das Leben ist ungerecht: Warum lachen eigentlich immer alle, wenn jemand “Männergrippe” sagt?

Montagfrüh, nach dem Frühstückskaffee im Frühstückscafé, bin ich ab in die nächstbeste Apotheke. “Ein Grippostad, bitte”, hab ich gesagt, weil mir das ein Freund geraten hat, dringend. Nichts anderes helfe, hat er gesagt. Ich hab auch schon inhalieren müssen, wegen der Nebenhöhlen, trotzdem habe ich bei der Frühstücksbreze nur ganz leise gestöhnt. “Wer essen kann, is ned krank”, hat die Wirtin daraufhin gesagt, es kann sehr familiär sein im Café. Ich war froh, dass dieser Freund da war. Das war der Grund, warum ich Grippostad gesagt hab. Die Frau in der Apotheke riet mir dringend ab.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. Februar 2017.